LIEBEVOLLE KINDERBETREUUNG

IN UNSERER TAGESFAMILIE


Sie wollen Ihrer beruflichen Tätigkeit wieder nachgehen, brauchen etwas Zeit für sich selbst und/oder möchten, dass Ihr Kind von anderen Kindern inspiriert wird?

 

In unserer kleinen Runde bekommt Ihr Kind die Möglichkeit, außerhalb seines gewohnten Umfeldes Beziehungen einzugehen und neue Erfahrungen zu sammeln. 

 

Mein Mann Jürgen und ich freuen uns auf Ihren Besuch und ein persönliches Kennenlernen!

 

ZWEI ZITATE PRÄGEN unseren BETREUUNGSALLTAG:

"Hilf mir, es selbst zu tun!"   Maria Montessori

 

Ein Kind in dem Moment zu beobachten, in dem es erkennt, eine neue Fähigkeit SELBST geschafft zu haben, gehört für uns zu den schönsten Erlebnissen des Betreuungsalltages. Ganz nach diesem Motto geben wir ihnen viel Zeit und Raum, Geduld und Motivation zu experimentieren, und Neues mit allen Sinnen auszuprobieren. 

"Einen Menschen zu lieben heißt, ihn so zu sehen, wie Gott ihn gemeint hat"  Fjodor Michailowitsch Dostojewskij

 

So versuchen wir, auf jedes uns anvertraute Kind individuell einzugehen und ihm die Art von Begegnung zu ermöglichen, auf die es sich einlassen kann. Die Kinder untereinander haben dafür ohnehin ein recht gutes Gespür, dieses fördern und unterstützen wir dann gerne.

 

Um ein persönliches Kennenlernen zu vereinbaren, kontaktieren Sie uns bitte direkt! 

Für alle Informationen bzgl. Organisation, Behörden, Kosten, usw. wenden Sie sich bitte an unseren Arbeitgeber, das Zentrum für Tageseltern in Salzburg.